Corylus avellana Purple Umbrella (‘JM251’) PBR

Bei der Purple Umbrellahandelt es sich um den ersten hängenden rotblättrigen Haselstrauch. Die Form ähnelt einem Regenschirm. Im Frühjahr sind die Blüten rot bis fast schwarz, sie verfärben sich im Laufe des Frühjahrs in ein helleres Rot. Im Sommer sind die jungen Blüten rot und die älteren Blätter dunkelgrünen. Die Purple Umbrellaist sehr winterfest und kann in jeden Boden eingepflanzt werden. Es ist empfehlenswert die Purple Umbrellain der prallen Sonne zu platzieren, auf diese Art bleibt die Farbe am längsten erhalten. Die ideale Pflanze für kleinere Gärten. Einzeln oder in Kombination mit Hecken und festen Pflanzen, was der Sorte eine zusätzliche Dimension verleiht. Auch in einem schönen Ziertopf auf der Terrasse ist sie gut einsetzbar.

Corylus avellana Purple Umbrella (‘JM251’) ist  gemäß dem europäischen Sortenschutzgesetz unter der Nummer: EU49481 geschützt. Vermehrung ohne Zustimmung von Breederplants V.O.F. ist daher nicht erlaubt!

Herkunft: Corylus avellana Purple Umbrella (‘JM251’)  wurde durch Josza Miklos aus Ungarn gefunden und geschutz durch Bronislaw Szmit aus Poland. Corylus avellana Purple Umbrella (‘JM251’) is geschützt für den europäischen Markt unter der Nummer: EU49491!!!!

Website: www.szmit.pl

Bronisalw Szmit is auch die Züchter von diese Sorte who Breederplants die Vertrage haben:
Sambucus nigra ‘Obelisk’ EU50085
Quercus ‘Monument’ EU34756

Buddleja Dreaming Purple (‘Hinebud4’) PBR
Cupressocyparis x leylandii ‘Green Rocket’ PBR
Menü